Übersicht

Allgemein

Bild: SPD Biebertal

Dagmar Schmidt besucht das Heimatmuseum in Rodheim-Bieber

Die SPD Bundestagabgeordnete und Wahlkreiskandidatin Dagmar Schmidt besuchte auf ihrer „Kulturtour“ auch das Heimatmuseum in Rodheim. Dort wurde sie vom Vorsitzenden des Heimatvereins Rodheim-Bieber, Helmut Failing, Bürgermeisterin Patricia Ortmann und Ortsvorsteherin Angelika Götz begrüßt. Das Besondere an diesem Museum sind die thematischen Sonderausstellungen, aktuell die Ausstellung über den „Strukturwandel in Rodheim-Bieber“.

Bild: SPD Biebertal

Abschaffung des Energiekostenbeitrags für Vereine beschlossen

Die SPD Fraktion hat für die Kooperation die Streichung des Energiekostenbeitrags der Vereine für die Nutzung gemeindlichen Gebäude beantragt. Dieser Antrag wurde in der jüngsten Sitzung der Gemeindevertretung beschlossen. Die SPD hat mit diesem Beschluss bereits drei Monate nach der Wahl ein wichtiges Wahlversprechen eingelöst.

Bild: Kooperation Biebertal

Kooperationsvereinbarung unterzeichnet

Mit der heute unterzeichneten Kooperationsvereinbarung als Grundlage wollen SPD, Grüne, CDU und FDP jetzt zügig an die Umsetzung der dort vereibarten Leitlinien und Projekte gehen. Dabei will man die Zusammenarbeit mit der Bürgermeisterin suchen und sich guten Vorschlägen der FW nicht verschließen. „Es gibt viel zu tun, packen wir es gemeinsam an!“

Bild: SPD Biebertal

Neue Vierer-Kooperation will Biebertal voranbringen!

SPD, Grüne und CDU haben sich zusammen mit dem FDP Vertreter Felix Koop nach mehreren Verhandlungsrunden auf eine Zusammenarbeit in der Gemeindevertretung geeinigt. Ein von den Parteivorständen und den Fraktionen getragener Kooperationsvertrag liegt im Entwurf vor und soll Anfang Mai unterzeichnet werden. Ihre Hauptaufgaben und Ziele haben die Kooperationspartner in einer Presseerklärung erläutert.

Wolfgang Lenz ist neuer SPD- Fraktionsvorsitzender

Die SPD-Fraktion hat sich nach der Kommunalwahl neu konstituiert und Wolfgang Lenz aus Königsberg zum neuen Fraktionsvorsitzenden gewählt sowie weitere wichtige erste Personalentscheidungen getroffen. Die Möglichkeiten einer künftigen Zusammenarbeit sollen in Sondierungsgesprächen mit den Grünen und der CDU ausgelotet werden.

Bild: SPD-Biebertal

Wahlergebnisse in Biebertal

Alle Wahlergebnisse für Biebertal finden Sie hier! Die SPD hat bei der Kommunalwahl mit 22 % der Stimmen den zweiten Platz verteidigt, und zieht mit 7 Gemeindevertreter*innen in das neue Kommunalparlament ein.   Bild: votemanager.de …

Am Sonntag Liste 3 SPD Wählen!

Wir sind bereit Verantwortung für ein soziales und lebenswertes Biebertal zu übernehmen und bitten um Ihr Vertrauen und um Ihre Stimmen für die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD.

Bild: SPD Biebertal

SPD unterstützt die Biebertaler Sportvereine beim Bau eines Kunstrasenplatzes

Die Biebertaler Sportvereine wollen gemeinsam auf dem Sportplatz in Fellingshausen einen Kunstrasenplatz bauen und haben dafür schon erhebliche Vorleistungen erbracht. Die SPD Biebertal unterstützt diese Bemühungen und wird sich dafür einsetzen, dass die Gemeinde sich an der Finanzierung im notwendigen und angemessen Umfang beteiligt und dass die dafür erforderlichen Geldmittel bedarfs- und zeitgerecht in den Haushalt eingestellt werden.

Wolfgang Lenz: Biebertal nachhaltig entwickeln!

Wolfgang Lenz kandidiert für die SPD auf Listenplatz 1. Er macht deutlich, dass sich in Biebertal nach 5 Jahren Koalition aus FW und CDU etwas ändern muss. Die SPD will sich für eine nachhaltige Entwicklung in Biebertal stark machen.

Bild: Dieter Gutzeit

Unsere Kinder brauchen den Präsenzunterricht

Im Rahmen der Biebertaler Gespräche der SPD zum aktuellen Thema "Bildung und Corona" machte die Referentin, die Gießener Schuldezernentin Astrid Eibeslshäuser, deutlich, dass die bisherigen Erfahrungen mit der Pandemie gezeigt haben, „dass es wichtig und richtig ist, dass Kinder und Jugendliche auch unter Pandemie-Bedingungen so viel Zeit in Schule und Unterricht verbringen, wie es die Infektionssituation erlaubt. Denn der Unterricht kann nicht einfach ins Netz verlegt werden und hat dann den gleichen Lerneffekt wie im Klassenraum. Es gehe auch um den sozialen Austausch mit den Lehrkräften und zwischen den Schülerinnen und Schülern.“

Bild: SPD Biebertal

Neuer Versuch den ÖPNV zwischen Biebertal und Wettenberg zu verbessern

Die SPD Fraktion will den Gemeindevorstand beauftragen in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Wettenberg den Ausbau des ÖPNV zwischen beiden Gemeinden zu prüfen und in diese Prüfung explizit eine gemeinsame Nutzung des Wettenberger "Bussis" mit einzubeziehen und hierzu konkrete Vorschläge zu erarbeiten.

Bild: SPD Biebertl

Dagmar Schmidt erneut zur Bundestagskandidatin nominiert

Mit über 95% der Stimmen wurde die Bundestagsabgeordnete Dagmar Schmidt heute erneut zur Bundestagskandidatin im Wahlkreis 172 Lahn-Dill, Biebertal und Wettenberg gewählt. Herzlichen Glückwunsch! Wir freuen uns auf einen tollen Bundestagswahlkampf im kommenden Jahr!

Bild: SPD Biebertal

SPD Biebertal geht mit Mut und Zuversicht ins kommende Jahr

In der Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins Biebertal wurde Karl-Ernst Schaub als Vorsitzender bestätigt. Im kommenden „Superwahljahr“ will die SPD Biebertal bei den Gemeindewahlen wieder mit einer eigenen Liste antreten. Für die Ortsbeiratswahlen setzt der Ortsverein auf parteiübergreifende, offenen Bürgerlisten. Gastredner Kaweh Mansoori, der Vorsitzende der SPD Hessen Süd, machte den Genossen Mut für die Bundestagswahl, die ebenfalls im kommenden Jahr ansteht.

Bild: SPD Biebertal

Biebertaler Gespräche: Photovoltaik als Chance nutzen

Im Rahmen der Biebertaler Gespräche der SPD referierte Uwe Kühn, Vorsitzender der Energiegenossenschaft Sonnenland eG mit Sitz in Buseck, im großen Saal des Bürgerhauses Frankenbach über Chancen für Photovoltaik in Biebertal. Sein Fazit: „Wenn in Biebertal nichts getan wird, zahlen die Bürgerinnen und Bürger die EEG-Umlage an die Bewohner anderer Kommunen, in denen Strom aus erneuerbaren Energiequellen produziert wird!"

Termine