Lade Veranstaltungen

Biebertaler Gespräche zum Thema „Bildung und Corona“

Termin

Datum:
30. September
Zeit:
19:30

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Rodheim, kleiner Saal
Mühlbergstraße 11
35444 Biebertal
Bild: SPD Biebertal

Seit dem 17. August haben wir den „Restart“ der Schulen in Hessen. Inzwischen gibt es erste Erfahrungen und Erkenntnisse. Der SPD Ortsverein Biebertal möchte in seiner Veranstaltungsreihe Biebertaler Gespräche darüber mit Ihnen, insbesondere mit den Eltern und Schülern ins Gespräch kommen und dabei u. a. den Fragen nachgehen: Was läuft aktuell gut? Was läuft schlecht? Was könnte wie verbessert werden?

Dazu haben wir mit Astrid Eibelshäuser, der Schuldezernentin der Stadt Gießen, eine kompetente Referentin und eine Ansprechpartnerin für Ihre Fragen

Astrid Eibelshäuser, Schuldezernentin der Stadt Gießen Bild: Astrid Eibelshäuser

und Anregungen gewinnen können.

Ausgangspunkt sind die aktuellen Maßnahmen zum Schulstart unter Corona-Bedingungen und der Umgang mit dem Infektionsschutz. Fragen zur Maskenpflicht im Unterricht, zum Abstand auf dem Schulhof und in den Schulbussen sowie die bisherigen Erfahrungen aus der Corona-Pandemie sollen thematisiert werden.

Und über das aktuelle Geschehen hinaus: Welche Probleme und Chancen stecken im Homeschooling? Oder droht gar eine „Generation Corona“ mit großen Wissenslücken?
Nicht zuletzt hat die Pandemie die Probleme von Kindern aus bildungsfernen Haushalten vergrößert, wobei deutlich wurde, dass auch bisher schon die Bildungschancen für einen Teil der Kinder und Jugendlichen getrübt sind. Wie können wir die Bildungs- und Lebenschancen dieser Kinder und Jugendlichen verbessern? Auch diese Fragen wollen wir gemeinsam mit Ihnen und Astrid Eibelshäuser besprechen.